Gesamtschule
Gesamtschule

Gesamtschule

Private Gesamtschule

Die Gesamtschule ist eine Schulform, welche verschiedenste Bildungsgänge (Hauptschule, Realschule, Gymnasium) unter einem Dach zusammenführen und die Differenzierung innerhalb der Schule stattfindet. Es wird hierbei zwischen integrativen und kooperativen Gesamtschulen unterschieden.

Die Gesamtschule ist ebenso eine weiterführende Schule, die Kinder mindestens bis zur 9. bzw. 10.Klasse besuchen. Sie gilt als Alternative zum dreigliedrigen Schulsystem und Schülerinnen und Schüler werden innerhalb der Schule gemäß ihrer Leistungsstärke verteilt und nicht auf verschiedene Schulen geschickt. 

Das Ziel der staatlichen und privaten Gesamtschulen ist es, möglichst vielen Schülerinnen und Schülern einen höheren Bildungsabschluss zu ermöglichen.


Private Gesamtschulen haben sich in der Vergangenheit zu einer sinnvollen Alternative für Schülerinnen und Schülern entwickelt, denn die vorschnelle Entscheidung für oder gegen einen vorgefertigten Bildungsweg findet auf Gesamtschulen erst zu späteren Zeitpunkten statt.  

Schülerinnen und Schüler, die ihr eigenes Potenzial möglicherweise noch nicht in der 5.Klassenstufe erkannt haben, können auf privaten Gesamtschulen in einer höheren Jahrgangsstufe immer noch den gewünschten Bildungsweg einschlagen und sind daher wesentlich flexibler.

Testen Sie den neuen  Private Gesamtschule (Deutschland)

HEBO Privatschule

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern eine auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete erfolgsorientierte individuelle unterrichtliche Förderkultur.
Staatlich anerkannte Ergänzungsschule zur Vorbereitung auf Abitur, Fachabitur, Mittlere Reife und Hauptschulabschluss
monatl. Schulgeld:950€

Leipzig International School

Vom ersten Lebensjahr an bis hin zum Erlangen eines Abschlusses stehen Weltoffenheit, Internationalität und Qualität im Vordergrund.
Das Motto der Leipzig International School lautet: Learning to be a citizen of the world.
monatl. Schulgeld:ab 775€

Haus des Arbeitens und Lernens

Unsere Ersatzschule "Haus des Arbeitens und Lernens" bietet umfassende Möglichkeiten, um Schüler*innen emotional und sozial bestmöglich zu fördern.
Die gebundene Ganztagsschule für den Grundschulbereich (2. bis 4. Klasse) und den Sekundarbereich I (5. bis 9. Klasse) ist eine kooperative Schule zu den Regelschulen.
monatl. Schulgeld:0€